Triathlon

SV Hellas 1923 (1910) e. V. Siegburg

Bericht 3. Siegburg Triathlon 2011

Freitag 23. September 2011 von norbert

Der 4. Siegburg Triathlon 2013 findet am 26.05.2013 statt. Der 3. Siegburg Triathlon 2011 war ein großer Erfolg – aber lesen Sie selbst:

Der 3. Siegburg Triathlon war für uns als Verein ein großer Erfolg. Dazu haben über 600 Athletinnen und Athleten und zahlreiche Helfer beigetragen. Hierzu zählen insbesondere die DLRG Ortsgruppe Siegburg, der DRK Ortsverein Siegburg und die Jugendfeuerwehr Siegburg. Herzlichen Dank für euer Engagement. Der besondere Dank gilt auch unseren Sponsoren, die ein solch großes Event für Siegburg erst möglich machen.

Erste bei den Frauen wurde nach einem starken Finish auf den letzten Metern Caprice Giehl in einer Gesamtzeit von 1:05:44. Dicht hinter ihr musste sich Franszi Maschke knapp in 1:06:33 geschlagen geben, beide vom Ejot Team Buschhütten. Auf dem dritten Rang erreichte Britta Diehl von Tri Power Rhein-Sieg das Ziel in 1:06:31. Die Plätze belegten Christiane Reuter, Heike Jakob und Greta Große.
Erster bei den Männern und deutlich unter einer Stunde blieb Marco Mühlnikel vom EJOT Team TV Buschhütten in einer Gesamtzeit von 0:56:54. Den deutlichen Vorsprung nahm er nach dem Radfahren mit auf die Laufstrecke vor seinem Teamkollegen Daniel Hesse, der in 1:00:13 finishen konnte. Auf dem dritten Platz landete knapp dahinter Philipp Görgen vom TriTusAhrweiler in einer Zeit von 1:00:39. Auf den Plätzen folgten Stephan van der Weyer, David Trenk und Maic Winter.
Bei den Schüler A siegte Geena Kurten von den Wasserfreunde Finnentrop und Tom Hoßbach vom Tri Power Rhein-Sieg. Jugend B wurde angeführt von Sanja Armbrust vom Tri Power Rhein-Sieg und Tobias Wagner vom TSV Bayer 04 Leverkusen. Jugend A gewannen Anne Schönauer und Luka Söntjens, beide vom teilnahmestärksten Verein Tri Power Rhein-Sieg. Die Juniorenklasse gewann Christian Geimer vom DBL-Team RSG Montabaur.
Staffelsieger wurde das Team Piranhas mit Michael Schmitz, Jörg und Timo Britz in 1:00:53. Bei den Frauen siegte das Team Wir sind gut! mit Iris Gronewald und Angie Engels in 1:19:29.
Alle weiteren Ergebnisse gibt es wie immer bei mika-timing unter Ergebnisse 3. Siegburg Triathlon.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 23. September 2011 um 14:24 und abgelegt unter 2011, Berichte. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.