Triathlon

SV Hellas 1923 (1910) e. V. Siegburg

Bericht und Bilder Insellauf Grafenwerth 3.2.2013

Freitag 8. Februar 2013 von norbert

Bericht von Dirk Schulte
Es war ein schöner Lauf, teilweise sogar sonnig und eine noch angenehme Temperatur zum Laufen – allerdings ein bisschen zu früh in der Saison :-) . Moritz lief 1 km in 4:15 min und ich 5 km in 20:39 min, wir sind jeweils 2. in unserer AK geworden. Simon war etwas krankheitsgeschwächt, hat den Kilometer aber immerhin auch in 5:10 min geschafft.
Bernd Nitsche war über 5 km gut und Torsten Sohni ist über die 15 km unter eine Stunde geblieben – stark! Auch Anne Gerlach und Petra Köster mit ihrem Sohn Michel waren am Start.

Bericht von Petra Köster
Am Sonntag haben mein Sohn Michel und ich am Insellauf teilgenommen. Michel hat die 1 km auf der Bahn in 4:56 min geschafft und es hat ihm sehr viel Spass gemacht. Da die 15km-Strecke für mein bisheriges Training deutlich zu lang war, bin ich die 5km gelaufen. Mit der Zeit von 21:08 min bin ich super zufrieden. An der Renneinteilung muss ich aber noch arbeiten und vielleicht etwas langsamer loslaufen. So war ich jedenfalls überrascht von Dirk bei km 3 überholt zu werden und seinem unwiderstehlichen Endspurt nicht mehr folgen zu können.

 

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 8. Februar 2013 um 23:58 und abgelegt unter 2013, Berichte. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.