Triathlon

SV Hellas 1923 (1910) e. V. Siegburg

Rhein-Sieg Sportlerwahl 2016

Mittwoch 8. Februar 2017 von norbert

Unterstützt Tobias Tesch bei der Sportlerwahl im Rhein-Sieg Kreis.

Abstimmen und attraktive Preise gewinnen. Damit werben Rhein-Sieg Anzeiger und Rundschau für die Sportlerwahl. In den Tagen zuvor wurden jeweils 20 aussichtsreiche Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften im Lokalsport vorgestellt. Tobias ist das einzige Mitglied vom SV Hellas und der einzige Triathlet.

Für die Wahl benötigt ihr einen Originalcoupon aus der Zeitung. Diese sollen bis zum Endtermin am 25.2. mehrfach in der Woche im Lokalsportteil abgedruckt werden. Wenn ihr die Zeitung abonniert habt, gebt bitte die Coupons, die ihr nicht braucht an andere Vereinsmitglieder weiter!

Zu gewinnen gibt es Eintrittskarten für Eishockeyspiele des KEC und der Basketballer von RheinStars Köln.

Infos zu den Kandidaten findet ihr hier.

Platzierungen von Tobias 2016:

30. Januar: 3. Platz Meerhardt Extreme 10km Crosslauf
16. April: 2.Platz AK 20-24 Europameisterschaft Duathlon Sprintdistanz (1. Deutscher gesamt)
8.  Mai: 3. Platz Tauris Triathlon Sprint Mülheim-Kärlich
15. Mai: 2.Platz U23 Deutsche Meisterschaft Duathlon Kurzdistanz
5. August: 2.Platz M20 Malberglauf 6km
13. August: 1.Platz Mörsbachman Triathlon
3. September: 2.Platz Postalmberglauf im Salzkammergut, Österreich, 13km
10. September: 2.Platz NRW-Meisterschaft Triathlon Sprint Vreden
25. September: 3.Platz Siegburger HIT-Citylauf 10km
12. November: 1.Platz PlatinMan light 10km Crosslauf
27. November: 1.Platz Mondorfer Weihnachtslauf 5km

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 8. Februar 2017 um 20:55 und abgelegt unter News. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Ein Kommentar über “Rhein-Sieg Sportlerwahl 2016”

  1. Bernd Fischer schrieb:

    Hallo zusammen,
    hab den GA abbonniert. Wer kann mir ein paar Coupons schicken? Die kann ich dann bei unseren Trainingsstunden verteilen zwecks Unterstützung von Tobias.
    Grüße vom Nachbarverein TRI POWER
    Bernd Fischer